Tag 42: Mela's Trail Geburtstag

02:11 Mela 3 Kommentare

Es regnete die ganze Nacht und wir packten ein nasses Zelt ein.

Wir liefen ohne Regen bis zu den Laurel Falls. Fast am Ziel des Tages, Hampton, fing es sehr stark zu regnen an. Unsere Regenkleidung kämpfte, aber verlor. Irgendwann waren wir bis auf die Unterwäsche nass und unsere Schuhe so geflutet, dass wir den Pfützen, Bächen und Seen nicht mehr ausweichen mussten. So stapften wir durch die Knöchel hohen Flüsse und kleinen Seen bis nach Hampton.

In Hampton fanden wir Zuflucht im Hostel "Hiker Haven". Den Namen hat das Hostel aber sicher nicht verdient. Wir duschten dort und zogen trockene Sachen an, schmissen die nassen Sachen in eine Waschmaschine und dann in den Trockner.

Nachdem wir was im Bauch hatten und niemanden fanden, der uns nach Damascus bringt, beschlossen wir, dass uns die Bunk Schlafplätze des Hostels nicht gefallen (wir wollen nicht krank werden und außerdem gut schlafen). Es tropfte durchs Dach, es war laut, es gab keine Martazen mehr und auf das splitterige Holz wollten wir unsere NeoAirs nicht legen. Zudem gab es zwei Hunde, gegen welche Henning ja leider allergisch ist. Es war ein besseres Shelter durch das der Wind pfiff.
Wir riefen das letzte (wie schon erwähnt sehr schöne) Hotel an und sie holten kurze Zeit später ab. Den Preis von 20$ bekamen wir aber netterweise erstattet als wir meinten, dass wir nicht bleiben.

Wir feierten Melas Geburtstag, endlich wieder trocken, mit Getränken, Eis, Pizza und Snacks vor dem Fernseher im weichen Bett und waren froh unsere Sachen trocken zu können (das wäre im "Hikers Heaven" auf keinen Fall möglich gewesen).

Auch ein Shuttle nach Damascus fand sich noch am späten Abend. Starbuck und Apollo haben sich für dieses Wochenende ein Auto gemietet und sich direkt bereit erklärt uns morgen mitzunehmen :) Thank You!

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich, Mela. Wahrscheinlich ein Geburtstag, den du lange erinnern wirst - älter werden im Wald :) Christina

    AntwortenLöschen
  2. Ihr trinkt ja echt nur "Mist" :P

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir auch nachträglich alles gute zu deinem Geburtstag. So einen Geburtstag wirst du NIE vergessen.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar, es wird noch geprüft und so schnell wie möglich freigeschaltet!