Tag 50: Saunders Shelter nach Whitetop Mtn. Camp-Site

15:04 Mela 3 Kommentare

Unsere Idee, das Zelt im Shelter aufzustellen, hat gut funktioniert und wir hatten eine ganz gute Nacht. Heute haben wir etwas länger geschlafen weil es im Shelter relativ dunkel und irgendwie auch gemütlich war.

Nach einem Frühstück mit Ramen machten wir uns mit dem Plan 18 Meilen zu schaffen auf den Weg.

Wir durchqueren jetzt die "Highlands" die mit zu den schönsten Teilen des Trails zählen sollen. Wir haben auch schon ein paar hübsche Stellen gesehen, aber richtig toll soll es erst morgen werden.

Nach 12 Meilen war schon Schluss für heute, weil wir eine schöne Campsite gefunden haben und nicht im Eiltempo durch die Highlands jagen wollen. Wir sind schon gespannt was wir morgen sehen werden.

Heute Nacht gibt es wohl einen tollen Meteoritenschauer. Ein paar Leute sind extra dafür hier auf den Berg gefahren um ihn zu sehen. Wir werden ihn aber wohl verpassen weil uns unser Schlaf dann doch wichtiger ist und wir ja auch (hoffentlich nächsten Sommer ;) ) die Meteoriten in Griechenland beobachten können.

Kommentare:

  1. das 2. oberste Bild schaut aber nach einem sehr gefährlichen Bär aus - hattet Ihr da keine Angst? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LOL, ich glaube der will nur spielen.

      Löschen
    2. Nix da spielen! Hungriger Hangry hat Essen gewittert :P

      Löschen

Danke für dein Kommentar, es wird noch geprüft und so schnell wie möglich freigeschaltet!